Banner_Blumenkistchen


Willkommen auf meiner Webseite


Diese Seite befasst sich mit Aquarellmalerei.
Hier als kleiner Einstieg verschiedene Techniken, wie man mit Aquarellfarben auf vielerlei Arten malen kann.

Aquarellfarbe auf nassem Papier
Wenn das Aquarellpapier vorher nass gemacht wird, entstehen fliessende Farbflächen und Farbübergänge.

Aquarellfarbe auf trockenem Papier
Der Effekt von Aquarellfarbe ist auf trockenem Papier ganz anders als auf vorher nassgemachten Papier. Nach dem Trocknen der Farbe werden von den Farbflächen Ränder sichtbar. Wenn sich die Farbflächen berühren, fliessen die Farben ineinander. Dadurch entstehen interessante Muster und neue Farbkombinationen.

Aquarellfarbe optisch mischen
Um den gewünschten Farbton zu erhalten, können die Farben vor dem Auftragen gemischt werden. Wenn aber über eine trockene Schicht eine andere Farbe aufgetragen wird, entstehen optische Mischeffekte.


 

Wie gefällt Ihnen meine Webseite ?

5 Stars (5 / 5)

Copyright/Urheberrecht: Petra Hiltbrand